Sat Naam und Grüße an dich!

Der Juni ist der 2. Monat, in dem sich KRI auf das Thema Harmonie konzentriert. In meiner Notiz vom letzten Monat ging es hauptsächlich um die Harmonien, die zwischen verschiedenen Menschen möglich sind. Diesen Monat möchte ich einige Gedanken über die mögliche Harmonie zwischen uns und dem Unendlichen mit Ihnen teilen (bitte zögern Sie nicht, das Wort Gott, Ihr höheres Selbst oder einen anderen Ausdruck zu verwenden, der für Sie funktioniert).

Im Kundalini Yoga verwenden wir das Wort „Naad“, um uns auf einen Klang zu beziehen, der uns mit dem Unendlichen verbindet. Aus dem Handbuch „Der Wassermann-Lehrer“ des KRI Level One Lehrerausbildungshandbuchs „Naad ist die Schwingungsharmonie, durch die das Unendliche erfahren werden kann.“

Als Yogis betrachten wir uns selbst und alles um uns herum als integrale Bestandteile des Unendlichen. Wir sind also immer verbunden und immer ein Teil dieser unendlichen Realität. Die Herausforderung besteht darin, dass wir diese Realität meistens nicht erleben . Wir bleiben in der Illusion (Maya) stecken, dass wir getrennt sind.

Kundalini Yoga verwendet viele Klänge und Mantras, die uns dabei helfen, uns auf Naad einzustimmen und unsere Vereinigung mit der Unendlichkeit zu erfahren. Und es ist diese Harmonie, der rhythmische Puls zwischen uns und Gott, der uns helfen wird, in der Harmonie des Gruppenbewusstseins zu leben. Unsere Neurologie besteht sowohl aus egoistischen als auch aus altruistischen Schaltkreisen. Wir wollen (und können es in der Praxis nicht) zwischen ihnen wählen – wir müssen sie im Gleichgewicht, in Harmonie haben. Kundalini Yoga und Meditation helfen, die innere Harmonie zu schaffen, in der alle unsere Bestandteile zusammenarbeiten (ein Zustand, den wir Ang Sung Wahe Guru nennen), der notwendig ist, um unser höchstes Selbst zu manifestieren – das ist Naad!

Deshalb sind Kundalini Yoga und Meditation gerade jetzt so wichtig. Die großen Herausforderungen, vor denen die Menschheit derzeit steht, können nur aus einer ganzheitlichen, integrierten, globalen Perspektive gelöst werden. Und diese Perspektive ist für die meisten Menschen nicht einfach oder selbstverständlich! Eine regelmäßige Kundalini-Yoga-Praxis hilft dabei. Sich regelmäßig auf The Naad einzustimmen, wird Ihnen helfen, Harmonie in sich selbst zu schaffen, die es Ihnen ermöglicht, kreative Lösungsmöglichkeiten mit anderen Menschen zu sehen. Das Individuum, die Gruppe und das Universelle werden alle zusammenkommen – was für die Führungskräfte von morgen erforderlich ist.

Höhepunkte dieses Monats

Authentische Beziehungen Stufe 2 Lehrerausbildung

Jeder könnte davon profitieren, sich darauf zu konzentrieren, harmonischere Beziehungen zu schaffen – mit uns selbst, unseren Familien und geliebten Menschen und unseren breiteren Kreisen beruflicher und persönlicher Verbindungen. Dieses 6-tägige Training steht erfahrenen Schülern (auch wenn Sie kein KRI-zertifizierter Lehrer sind), Level-1-Lehrern und Level-2-Lehrern offen, die eine Auffrischung suchen (erhalten Sie 50 % Rabatt, wenn Sie zuvor an einem KRI-zertifizierten Authentic-Relationship-Programm teilgenommen haben in der Vergangenheit).

KRI bietet diesen Kurs im Juli online an. Lesen Sie mehr über diesen Kurs, sehen Sie sich die Termine und das Trainingsteam an und melden Sie sich hier mit einem Sonderrabatt an.

Es gibt viele, viele erstaunliche KRI-zertifizierte Lehrerausbildungskurse auf der ganzen Welt; Ich hoffe also, dass Sie eine finden , die für Sie funktioniert. Sie alle werden Ihnen helfen, unschätzbare Erfahrungen zu sammeln und Werkzeuge zum Mitnehmen für stärkere Beziehungen zu gewinnen. Harmonische und erfüllende Beziehungen sind möglich und für alle verfügbar.

KRI Monatsangebote

Paket für soziale Gerechtigkeit

[insert special]

Die Source-Specials

[insert special]

Mögen wir der Schönheit des Klangstroms und einer täglichen Praxis erlauben, unser Leben zu durchdringen und mit der Gemeinschaft und dem Universum zu harmonisieren. Möge dieser Klang der Harmonie durch alle fließen und uns helfen, stark zu bleiben und uns gegenseitig zu unterstützen.

Frieden in unseren Herzen, Frieden in unseren Häusern, Frieden in unseren Gemeinschaften, Frieden auf unserem Planeten.

Habt einen gesegneten Monat und mögen wir zusammenkommen, unsere Unterschiede ehren und trotzdem gemeinsam schöne Musik machen!

Amrit Khalsa,

CEO von KRI

Schreibe einen Kommentar