Dr. Japa Khalsa ist einer meiner Lieblingsheiler, Lehrer und Autoren. Sie kennen sie vielleicht als Co-Autorin von Enlightened Bodies , einem erstaunlichen Buch, das sich mit der Physiologie im Kundalini Yoga befasst. Schauen Sie sich Dr. Japas Blog an und genießen Sie ihre Sammlung leckerer Rezepte.
Kitcheree ist eine Bohnensuppe, die einfach zuzubereiten ist, sättigt und in der östlichen Medizin ein SEHR gelungenes Gericht ist. Es ist eine einfache Mahlzeit, die die Elemente ausgleicht; es unterstützt die Verdauung, nährt das Blut und Prana und ist eine einfache Möglichkeit, das Gemüse im Kühlschrank aufzubrauchen…… Dr. Japa Instant Pot Kitcheree
Eine Tasse Mungobohnen, am besten über Nacht einweichen
eine Zwiebel, gehackt
ein Daumen Ingwer, gehackt
1-2 Knoblauchzehen, gehackt
2 Tassen gehacktes Gemüse deiner Wahl (Sellerie, Karotten, Brokkoli etc.)
1 EL. gemahlener Kümmel
1 EL. gemahlener Koriander
1 EL. Kurkuma
1-2 EL. Öl (Ghee oder Kokosnuss)
Salz und Pfeffer nach Geschmack
Wasser zum Füllen der Linie wahrscheinlich 8 Tassen
Eine Tasse Mungobohnen 8 Stunden oder länger einweichen, abseihen und beiseite stellen. Eine Zwiebel, eine Knoblauchzehe, einen Daumen Ingwer klein schneiden und 5 bis 10 Minuten mit Ghee anschwitzen. Während des Kochens hacken, was auch immer anderes Gemüse im Kühlschrank ist und gut wäre (alles, Spinat, Brokkoli, Karotten, Sellerie), spielt keine Rolle. Fügen Sie 1 EL gemahlenen Kreuzkümmel, 1 EL gemahlenen Koriander 1 EL Kurkuma hinzu und braten Sie für etwa 3 bis 5 weitere Minuten, eventuell müssen Sie mehr Öl hinzufügen. Fügen Sie dann Mungbohnen, 1 Tasse Reis, alles Gemüse hinzu und füllen Sie Wasser bis zur Fülllinie auf, schließen Sie dann den Deckel und drücken Sie 22 Minuten lang manuell auf hohen Druck. Sieg dem Schwert der Gerechtigkeit. Sie haben gerade Mungobohnen in 15 Minuten zubereitet. Familie eine Woche lang ernähren. Fügen Sie Cheddar-Käse hinzu und vielleicht wird es Ihren Kindern schmecken!
Wenn kein Instant-Topf vorhanden ist, befolgen Sie die obigen Anweisungen, aber kochen Sie es einfach und stellen Sie es etwa 15 Minuten nach dem Kochen auf ein mäßiges Kochen. Kochen Sie weitere 30 Minuten und rühren Sie dann regelmäßig um, um sicherzustellen, dass das Essen nicht am Boden der Pfanne kleben bleibt und anbrennt.

Schreibe einen Kommentar