Von Shanti Kaur Khalsa

Sant Hazara Singh war der erste Lehrer von Yogi Bhajan, seit seiner Jugend, und jemand, von dem er mit Respekt und Ehrfurcht sprach. Diese erstaunliche Pers├Ânlichkeit, die scheinbar ├╝berlebensgro├č ist, ist gr├Â├čtenteils vom Geheimnis der Zeit umh├╝llt. In diesem Herbst hatten wir jedoch das Gl├╝ck, mit Sant Baba Partap Singh zu sprechen, der Sant Hazara Singh als Kind kannte. Er war wie sein Gro├čonkel, und Baba Partap Singh teilte uns mit, woran er sich ├╝ber ihn erinnerte. Er erz├Ąhlte uns, dass Sant Hazara Singh eine beeindruckende Pers├Ânlichkeit war, gekleidet in seine strahlend wei├čen Roben und einen sehr hellorangenen Turban. Aus den Augen eines Jugendlichen sagte er, es sei manchmal schwer, Sant Hazara Singh anzusehen, weil er so hell war und er sich oft fragte, wie er seine Chola so wei├č halten konnte! Er beschrieb Sant Hazara Singh als jemanden, der niemals ein hartes Wort sagen oder einem das Herz brechen w├╝rde, was eine andere Dimension seiner Pers├Ânlichkeit enth├╝llte und zu Yogi Bhajans Beschreibung von ihm als einem strengen Lehrer hinzuf├╝gte. Dann erz├Ąhlte er uns eine erstaunliche Geschichte ├╝ber die Herkunft von Sant Hazara Singh.

Das Baba Bidhi Chand Dal im fr├╝hen 20. Jahrhundert.

Als die junge Hazara erst etwa 5 Jahre alt war, ersch├╝tterte ein verheerendes Erdbeben den Teil Indiens, der heute Pakistan ist. Sein Vater, seine Mutter, seine Schwester und alle seine Verwandten wurden get├Âtet und in den Tr├╝mmern ihrer H├Ąuser begraben. Durch unbekannte Umst├Ąnde war Hazara der einzige ├ťberlebende. Nur mit der Kleidung auf dem R├╝cken ging der junge Hazara allein von seinem Dorf in die Stadt Lahore. Hier fand ihn der gro├če Sant Baba Sohan Singh, nahm ihn auf und gab ihm irgendwann im fr├╝hen 20. Jahrhundert Nahrung und Unterkunft im Baba Bidhi Chand Dal.

Der junge Hazara kannte weder die Namen seiner Eltern noch den Namen seines Dorfes oder wann er geboren wurde. Er war ein Waisenkind, dessen Vergangenheit ausgel├Âscht worden war. Baba Sohan Singh gab ihm ein Zuhause und Hazara Singh nahm Babajis Nachnamen Chhina an . Sant Hazara Singh blieb Baba Sohan Singh sein ganzes Leben lang als Student und als Sohn gewidmet. Er diente ihm unerm├╝dlich und schlief auf einer Matte unter Babajis Bett.

Es ist immer noch ein R├Ątsel, wo und wann Sant Hazara Singh Kundalini Yoga gelernt hat. Und es gibt keinen Hinweis darauf, dass Sant Hazara Singh Yoga von Baba Sohan Singh gelernt hat. Dies ist Teil der Geschichte, die sich durch die Gnade des Gurus noch entfalten muss.

 

Teacher

Schreibe einen Kommentar