Mai 2021

Sat Naam und Grüße aus den Niederlanden!

KRI möchte all die erstaunlichen Dienste anerkennen und ehren, die Kundalini Yoga Lehrer auf der ganzen Welt jeden einzelnen Tag leisten. Kundalini Yoga ist ein so kraftvolles Werkzeug zur Verbesserung von Gesundheit und Wohlbefinden, dass jeder, der es teilt, die Welt wirklich zu einem besseren Ort macht. Ob Sie ein Dutzend oder mehr Klassen pro Woche unterrichten oder einem Familienmitglied eine einzelne Atemtechnik anbieten, um es zu beruhigen – KRI ehrt Ihren Dienst!

Es gibt auch einen enormen Welleneffekt. Jede Person, die noch ein bisschen gesünder oder glücklicher wird, wird bessere Beziehungen in ihren Familien, Gemeinschaften und am Arbeitsplatz haben. Wenn wir widerstandsfähiger werden, profitieren wir ebenso wie alle anderen um uns herum!

Es ist so schön zu sehen, wie Kundalini Yoga in uns das Gefühl erwecken kann, dass wir alle Ressourcen haben, die wir brauchen, und deshalb wirklich selbstlos anderen etwas geben können. Aus dieser Perspektive ist Seva keine Disziplin, zu der wir uns zwingen, weil es „das Richtige“ ist. Stattdessen ist das Dienen anderer ein natürlicher Fluss und das Ergebnis eines Gefühls der Vollständigkeit und inneren Ausstrahlung. Wenn ich das Gefühl habe, nichts zu brauchen, dann kann ich wirklich selbstlos geben. Und die moderne Wissenschaft „entdeckt“, wie es oft vorkommt, „wieder“, was alte Weisheitstraditionen wussten – dass das Helfen anderer uns auch glücklicher macht (und sogar länger lebt!) [1] .

Über den Instagram-Account des Seva Corps können Sie mit einem kleinen Teil des Dienstes in Kontakt bleiben, den Kundalini Yoga-Lehrer leisten. Und Sie können sie über Ihre Hilfsprojekte informieren, damit sie Ihre Arbeit ebenfalls vorstellen können. Probieren Sie es aus und lassen Sie sich inspirieren!

Möchten Sie Ihre eigene Resilienz und Fähigkeit kultivieren, inmitten des heutigen Chaos zu gedeihen? Wenn ja, ermutige ich Sie, sich darum zu bemühen, ein KRI-zertifizierter Kundalini Yoga-Lehrer zu werden! Trotz all der verschiedenen COVID-19-Beschränkungen, die weltweit immer noch gelten, finden KRI-Lehrerausbilder kreative Wege, um qualitativ hochwertige Lehrerausbildungsprogramme anzubieten. Sehen Sie sich dieses Programmverzeichnis an, um eines in Ihrer Nähe zu finden!

Die vielleicht einflussreichste und wirkungsvollste Art, ein Lehrer zu sein, ist das Vorbild. Sie müssen nicht vor einer Klasse sitzen und Kundalini Yoga Kriyas unterrichten, um ein Lehrer zu sein. Sie können ein lebendes Beispiel für jemanden sein, der mit allen Herausforderungen und Belastungen, die das Leben auf Sie wirft, würdevoll umgehen kann. Du musst nicht praktizieren oder lehren, um ein besserer Yogi zu werden, sondern um ein besserer Mensch zu sein. Und andere werden das in dir spüren. Sie werden auch inspiriert sein, etwas Stress abbauen und ihr eigenes Bewusstsein ein bisschen mehr annehmen.

KRI produziert weiterhin Werkzeuge, um alle Schüler und Lehrer des Kundalini Yoga zu unterstützen. Wir bieten jeden Monat mehrere neue, tolle Online-Workshops an. Eines davon wird mit einem neuen Buch verbunden sein, das KRI mit dem Titel „Mastery of the True Self“ veröffentlichen wird.

Wie auch immer Sie es tun, ich hoffe, Sie finden und bleiben bei den Praktiken, die Sie mit Ihrem höheren Selbst verbinden und Ihnen die Fähigkeit geben, selbst in den schwierigsten Situationen großzügig und freundlich zu sein.

Danke an Lehrer aller Art, überall! Und mögen Sie alle einen gesegneten, gesunden und glücklichen Monat haben!


[1] https://thriveglobal.com/stories/why-science-says-helping-others-makes-us-happier/

Schreibe einen Kommentar