Der Fall des Vaters ist eine universelle Mythengeschichte die wir alle tief in unseren Herzen und gelebten Erfahrungen kennen. Wenn wir über die archetypischen Geschichten von Hamlet, Pinocchio, der altägyptischen Mythologie oder dem König der Löwen nachdenken, atmen wir tief in den Verlust eines zerschmetterten Idols und das Potenzial für Wachstum ein, während wir uns in authentische Autonomie bewegen. Unser Heldenselbst strebt danach, den Vater und das, was er repräsentiert, entweder zu erlösen oder zu retten. 

In jeder Tradition gibt es den Wunsch, das Erlösbare aus der Unvollkommenheit und dem Schatten der Ursprungsgeschichte zu retten; die Spreu vom Weizen zu trennen und die unendlichen Aspekte, die wahr sind, wiederzuentdecken. Während wir uns als Gemeinschaft durch unsere Reise bewegen, schauen wir auf die mythischen Archetypen des Männlichen in uns und erden uns in unserer Wiedergeburt in unserem eigenen inneren Wissen als Lehrer.

Mehr Informationen

  •  Der Fall des Vaters als universelle Mythengeschichte in unseren Herzen
  •  Der Archetyp der Erlösung/Rettung des Vaters
  •  Die Spreu vom Weizen trennen
  •  Tugenden zurückerobern, um gemeinsam in die Zukunft zu gehen
Zurück zu den Kursen
$18 USD

oder

Ratings and Reviews

0.0
Avg. Rating
0 Ratings
5
0
4
0
3
0
2
0
1
0
What's your experience? We'd love to know!
No Reviews Found!
Show more reviews
What's your experience? We'd love to know!
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Allgemein. Setzte ein Lesezeichen permalink.