KRI-Gütesiegel für Publikationen

KRI unterstützt Personen, die die Lehren von Yogi Bhajan in ihrem Buch, Forschungsartikel oder anderen Produkt verbreiten. Seit 2001 verwaltet KRI die geistigen Eigentumsrechte der Lehren von Yogi Bhajan, die von YB Teachings, LLC gehalten werden. Daher überprüfen wir die Genauigkeit der Verwendung der Lehren und verleihen diesen Veröffentlichungen das KRI-Gütesiegel – ein Zeichen für Genauigkeit und Qualität.

Wenn Sie beabsichtigen, die Lehren in einer Veröffentlichung oder einem anderen Produkt zu verwenden, ist der beste Zeitpunkt, um KRI bezüglich des KRI-Siegels zu kontaktieren, früh in Ihrer Produktentwicklung. Die Zusammenarbeit mit KRI stellt sicher, dass der Genehmigungsprozess innerhalb Ihres Zeitplans effizient durchgeführt wird und die Notwendigkeit kostspieliger Überarbeitungen minimiert wird.

Beachten Sie, dass genehmigte Produkte keine Exklusivität haben; KRI genehmigt qualifizierte Produkte, die denselben Gegenstand haben. KRI hilft nicht bei der Erstellung des Produkts (Redaktion, Grafikdesign und Layout), Veröffentlichung oder Vertrieb.

Warum das KRI-Gütesiegel beantragen?

Das KRI-Gütesiegel lässt Verbraucher wissen, dass die Lehren von Yogi Bhajan, die in Ihrem Produkt enthalten sind, überprüft wurden und mit Genauigkeit und Integrität übermittelt werden.

Das KRI-Gütesiegel ehrt diejenigen Produkte, die die Standards der KRI-Überprüfung erfüllen, und das Siegel kann auf Ihrem Produkt und Ihrer Werbung angezeigt werden. Produkte mit dem Gütesiegel werden von KRI und IKYTA beworben. Gemeinsam erreichen wir Lehrer und Schüler des Kundalini Yoga, wie es von Yogi Bhajan® gelehrt wird, auf der ganzen Welt.

Schritte zum Erhalt des KRI-Gütesiegels:

Schritt 1: Erstberatung zur Klärung der Förderfähigkeit

Kontaktieren Sie Siri Neel Kaur unter sirineel108@gmail.com für ein Erstgespräch. Gemeinsam werden wir bestimmen, ob Ihr Produkt nur eine Genehmigung zur Verwendung der Lehren von Yogi Bhajan benötigt oder für das KRI-Gütesiegel in Frage kommt.

  • Wenn Sie die Verwendung einer kleinen Menge der Lehren anfordern und der Großteil Ihres Produkts nicht aus den Lehren stammt, ist Ihr Produkt nicht für das KRI-Siegel berechtigt. Sie werden einen Genehmigungsantrag und eine Vereinbarung ausfüllen.
  • Wenn der Großteil Ihres Produkts aus den Lehren stammt, fahren Sie mit den folgenden Schritten fort.

Schritt 2: Füllen Sie das Antragsformular aus und senden Sie es einschließlich aller Unterlagen ab

Nach der Erstberatung wird Ihnen das Antragsformular zugeschickt. Füllen Sie es aus und senden Sie es an Siri Neel zurück. Auf dem Antrag stellen Sie eine Liste der Lehren von Yogi Bhajan (einschließlich Kriyas, Meditationen, Zitate und Konzepte) bereit, die in Ihrem Produkt verwendet werden, sowie Ihre Quelle(n) dafür.

Schritt 3: Schließen Sie den KRI-Überprüfungsprozess ab.

Wie bereits erwähnt, ist der beste Zeitpunkt, um KRI zu kontaktieren, früh in Ihrem Produktentwicklungsprozess. Andernfalls müssen Sie möglicherweise kostspielige und zeitaufwändige Überarbeitungen vornehmen. Dies gilt insbesondere, wenn Fotos und Illustrationen fertig sind, bevor Sie sich an KRI wenden.

Für die Überprüfung benötigt KRI die Liste der Lehren und ihrer Quellen (diese Informationen befinden sich auf Ihrem Antrag) und kann gescannte Kopien oder Links zu Ihren Quellen anfordern. Der Rezensent kann zunächst mit Ihnen an diesen Abschnitten arbeiten und muss schließlich die vollständige Endversion Ihres Produkts vor der Produktion sehen, um zu sehen, wie die Lehren im Kontext des gesamten Produkts dargestellt werden.

Planen Sie für die Erstprüfung mindestens 4 Wochen ein. Abhängig von der Menge des zu prüfenden Materials und dem Zeitplan des Gutachters kann dies mehr oder weniger Zeit in Anspruch nehmen. Der Prüfer arbeitet so gut er kann innerhalb Ihres Zeitplans.

Schritt 4: Schließen Sie eine Lizenzvereinbarung ab.

Der Abschluss einer Lizenzvereinbarung für die Nutzung der Lehren von Yogi Bhajan ist der letzte Schritt vor der Produktzulassung und dem Erhalt des Siegels zur Verwendung in Ihrem Produkt und Ihrer PR. Diese Vereinbarung enthält eine Lizenzgebührklausel. Diese Mittel unterstützen die Weiterentwicklung der Library of Teachings®. Diese Gebühren können eine jährliche Pauschale oder ein Prozentsatz des Umsatzes sein, je nachdem, welche Vereinbarung am besten zu Ihrer speziellen Situation und Ihrem Produkt passt.

KRI-Checkliste für die Veröffentlichungsgenehmigung

Wir haben eine schnelle Checkliste für den Genehmigungsprozess erstellt. Laden Sie diese Ressource herunter, um den Genehmigungsprozess zu durchlaufen!