CD and DVD Clearance Sale April 2023

„Unser Verstand sagt uns ständig, was wir tun sollen, um glücklich zu sein. Aber was ist, wenn unsere Meinung falsch ist? Was ist, wenn unser Verstand uns anlügt und uns von dem wegführt, was uns wirklich glücklich macht? Die gute Nachricht ist, dass das Verständnis der Wissenschaft des Geistes uns alle wieder in die richtige Richtung weisen kann.“ Der Happiness Lab Podcast

Das ist der einleitende Slogan zum The Happiness Lab Podcast . Es könnte auch eine Einführung in das yogische Studium des Geistes sein! Obwohl sich The Happiness Lab auf die jüngste westliche Wissenschaft rund um das Glück konzentriert, ist es auch ein großer Befürworter der Meditation. Es gibt so viele solide wissenschaftliche Beweise für die Vorteile der Meditation, dass sie allmählich zum Mainstream wird.

Yogis beschäftigen sich schon lange mit diesem Thema. Sie nutzten Selbstbeobachtung und ihre eigenen persönlichen Erfahrungen, um die Funktionsweise unseres Geistes zu enträtseln, und entwickelten praktische Techniken, um unser Glück positiv zu beeinflussen. Ihr Rahmen und ihre Beschreibungssprache unterscheiden sich stark vom modernen, westlichen wissenschaftlichen Ansatz – aber sie sind wirklich nur zwei verschiedene Perspektiven auf genau dieselbe Sache.

In meinem eigenen Leben habe ich festgestellt, dass die yogische Perspektive auf den Geist und die Meditationen selbst einige der wirkungsvollsten Studien sind, die ich je gemacht habe. Besonders in der verrückten Welt von heute kann ich mir nicht vorstellen, ohne diese Einsichten und Techniken zu versuchen, darin erfolgreich zu sein.

So stand ich beispielsweise vor einigen Jahren vor einer großen beruflichen Entscheidung. Es war eine so große, lebensverändernde Entscheidung, dass ich ziemlich gestresst war und mir Sorgen machte, eine „falsche“ Entscheidung zu treffen. Glücklicherweise hatte ich die Angewohnheit, meinen Geist und seine Spiele zu beobachten. Ich fühlte definitiv immer noch alle Arten von Angst, Sehnsucht, Hoffnung, Verzweiflung, die in Wellen kamen und gingen! Aber ich konnte sie beobachten und keine Entscheidung aufgrund einer Emotion treffen – egal wie stark. Ich fing an, ein paar Meditationen für Neutralität und das Spüren des Schicksals zu praktizieren. Ich beobachtete die Spiele meines Verstandes – wissend, dass er versuchte, die Entscheidung zu finden, die mich glücklich machte, aber auch erkannte, dass seine inhärenten Begrenzungen mich sehr, sehr gut in die Irre führen könnten. Ich nahm mir die Zeit zu fragen – warum war ich ängstlich oder nervös? Was genau wollte ich und warum? Und ich habe Kundalini-Yoga-Meditationen verwendet, um meinen Geist in einen Zustand zu versetzen, in dem ich diese Fragen am besten beantworten kann! Nach ca. 2 Wochen kam ich zu einer Antwort, von der ich fühlte, wusste, dass sie für mich richtig war. Ich konnte seine Resonanz tiefer spüren als mein emotionaler und mentaler Aufruhr, und ich vertraute dieser Verbindung. Mit diesem Vertrauen habe ich meinen Job in der Naturkostindustrie gekündigt und bin zu KRI gekommen! Und auch wenn es sicherlich einige „schlechte Tage“ gibt, zweifle ich nicht daran, dass ich die richtige Entscheidung getroffen habe.

Ich lade Sie von ganzem Herzen ein, am bevorstehenden KRI-Lehrerausbildungskurs für Geist und Meditation Level 2 teilzunehmen. Dies wird eine großartige Gelegenheit sein, die yogische Wissenschaft des Geistes in der unterstützenden Gesellschaft anderer Yogis intensiv zu studieren und zu praktizieren. Durch das Lesen, Üben, Heimstudium und die Online-Vorlesungszeit erhalten Sie wertvolle Einblicke in die Funktionsweise Ihres Geistes, wie er Ihr eigenes Glück sabotiert und was Sie tun können, um die selbst auferlegten Einschränkungen und gewohnheitsmäßigen Seinsweisen zu entwirren. Denken und Handeln, das Sie immer mehr zu wahrem, tiefem und dauerhaftem Glück führt.

Jegliches Yoga und jede Meditation werden helfen – egal was passiert, ich hoffe, dass Sie mit Ihrer persönlichen Sadhana-Praxis weitermachen. Und es gibt viele, viele erstaunliche KRi-zertifizierte Lehrerausbildungskurse auf der ganzen Welt; so hoffe ich, dass Sie eine finden , die für Sie arbeitet. Sie alle werden Ihnen helfen, tiefer in die Mysterien Ihres eigenen inneren Selbst einzutauchen. Und wenn es bei Ihnen Anklang findet, freue ich mich darauf, im März bei diesem KRI Mind & Meditation Training mit Ihnen zusammen zu sein.

Vertiefen Sie Ihre Meditationspraxis, klären Sie die Beziehung zwischen Ihnen und Ihrem Geist und erforschen Sie die grundlegende Natur und Dynamik des Geistes. Unsere Beziehung zu unserem eigenen Geist ist entscheidend, um unsere wahre Natur effektiv zu erkennen und unser Potenzial auszuschöpfen.

Teacher

Schreibe einen Kommentar